KONTAKT: 
info@cipros.si / +386 2 661 90 00 / +386 41 644 378

Lesena fasada

Holzfassaden setzen sich bei uns als auch in der Welt immer mehr durch.

Holzkonstruktionen und Holzfassaden sind seit jeher ein Bestandteil unserer Umgebung – besonders auf dem Lande – denn sie erteilen eine erkennbare Identität, Wärme und Edel.

Holzfassaden können auch als Lüftungsfassaden ausgeführt werden, womit man Schimmel- und Pilzentwicklung verhindert.

Die Qualität hängt von der richtigen Holzwahl, fachlicher Ausführung und Montage ab. Am häufigsten stellen wir Fassaden aus sibirischer oder slowenischer Lärche her auf Wunsch verwenden wir auch andere Holzarten bis zum prachtvollen Teak.

Man soll wissen, dass Holz wegen Wetterwirkungen seine Farbe und Oberfläche verändert. Ungeachtet des Holzartwahls kann man seine Naturfarbe bei äußeren Verwendung langfristig nich erhalten. Entscheidet man sich für eine ungefärbte Holzfassade, muss man sich bewusst sein, dass das Holz in einigen Jahren völlig ergrauen wird. Das ist der natürliche Holzschutz, dass nur an das ästhetisches Aussehen und nich an die Holzhärte wirkt.

Holz kann man mit natürlichen (Öle und Wachse) oder chemischen (Salz) Schutzmitteln schutzen. Bei der Verwendung von natürlichen Öl oder Wachs, bindet das Holz weniger Feuchtigkeit aus der Umgebung, was bedeutet das es eine höhere Stabilität erhält und damit länger seine Naturfarbe bewahrt.

 

 

Zum Seitenanfang

Obvestilo o uporabi piškotkov! Ta spletna stran uporablja piškotke.

Če ne spremenite nastavitev brskalnika, se piškotki privzeto uporabljajo.

Se strinjam